Dr. med. Cecilia Bonhag - Praxis für Kinder- und Jugendpsychiatrie und -psychotherapie

Willkommen!

Auf dieser Homepage informieren wir Sie über unsere Praxis für Kinder- und Jugendpsychiatrie und -psychotherapie in Forchheim.

Image

Aktuelles:

(Stand: 05.02.24)


Wir bitten Sie darum, weiterhin Rücksicht auf andere zu nehmen, insbesondere, Ihren Termin verlegen zu lassen, falls Sie oder Ihr Kind Symptome einer Infektion aufweisen (Fieber, Husten, Halsweh etc.).

Weiterhin bitten wir Sie, bei Erkältungssymptomen zum Schutz für uns und die anderen Patienten eine FFP2-Maske zu tragen, die Mund und Nase bedeckt.

Vielen Dank für Ihr Verständnis und Ihre Kooperation!

Dr. Bonhag und das Praxisteam

Aktueller Hinweis:
Bevorstehender Praxisurlaub im Februar:

Unsere Praxis ist vom 12. bis 23.02.24 geschlossen.


Unsere Praxisvertretung übernimmt:

Vom 12.02.2024 - 16.02.2024
Praxis Dr. med. Nedoschil
Haydnstr.27 in 91074 Herzogenaurach
Tel.:
09132 747 2780

Vom 19.02.2024- 23.02.2024
Praxis Dr. med. Wilkes
Hofmannstr. 66 in 91052 Erlangen
Tel:
09131 530 606



Bitte bestellen Sie rechtzeitig Ihre Rezepte!



Wer sind wir?
Wir sind eine Facharztpraxis für Kinder- und Jugendpsychiatrie und –psychotherapie mit sozialpsychiatrischer Orientierung.

Wir arbeiten in einem multiprofessionellen Team, bestehend aus der Fachärztin für Kinder- und Jugendpsychiatrie und –psychotherapie Dr. med. Cecilia Bonhag, einer approbierten Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeutin sowie einer systemischen Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeutin.
Was bieten wir?
Wir bieten Ihnen eine Abklärung, Beratung und ggf. therapeutische Hilfe bei Kinder- und Jugendpsychiatrischen Störungen.

Typische Fragestellungen sind z.B. Wunsch nach Abklärung und Hilfe bei Vermutung einer Aufmerksamkeitsstörung (ADS/ADHS), Teilleistungsstörung (z.B. Lese-/Rechtschreibstörung bzw. Legasthenie oder Rechenstörung/Dyskalkulie), Essstörung (z.B. Magersucht, Ess-Brechsucht), emotionalen Störung wie z.B. Angststörung, Depression oder auch Ausscheidungsstörung (Einnässen, Einkoten), Zwangsstörung, Tic-Störung, Störungen aus dem schizophrenen Formenkreis oder auch tiefgreifende Entwicklungsstörungen wie Autismusspektrumstörungen.

Hier finden Sie Informationen zu verschiedenen Krankheitsbildern.

Wer kommt zu uns?
Zu uns kommen Eltern, die sich um die Entwicklung ihres Kindes sorgen oder Verhaltensauffälligkeiten bei ihrem Kind beobachten oder sie erscheinen auf Anraten des behandelnden Kinder- oder Allgemeinarztes bzw. auf Empfehlung des Kindergartens oder der Schule.

Anmeldung / Terminvergabe:
Eine Abklärung in unserer Praxis erfolgt ausschließlich nach vorheriger Terminvereinbarung.

Eine Überweisung durch den Kinder-und Jugendarzt oder Allgemeinarzt ist nicht zwingend erforderlich.


Wie bekommen Sie einen Termin?
Während unserer Sprechzeiten können Sie telefonisch mit uns einen Termin vereinbaren.

Telefon: 09191-979 14 77

Wie ist der Ablauf der Untersuchung?
Bringen Sie zum Erstgespräch in unserer Praxis bitte Folgendes mit:

• den ausgefüllten Elternfragebogen unserer Praxis
• Vorsorgeheft (gelbes Untersuchungsheft)
• bisherige (Jahres-) Schulzeugnisse in Kopie
• ggf. relevante Befunde / Arztberichte in Kopie
• die Versichertenkarte des Kindes

Die Vorstellung Ihres Kindes ist zur Abklärung erforderlich! Bitte bringen Sie daher Ihr Kind zu jedem Untersuchungstermin mit.

Sollten Sie ein Gespräch mit der Ärztin unter vier Augen wünschen, teilen Sie dies vorab oder gleich bei Erscheinen in der Praxis mit, dies kann dann organisiert werden.

So finden Sie uns:
Die Praxis liegt im Zentrum von Forchheim, direkt an der Wiesent, Wiesentstraße 4.
Nächste Parkmöglichkeit:
Parkhaus „Kronengarten“ (in der Bamberger Straße), in ca. 100m Entfernung zur Praxis.

Anreise:

Mit dem Bus:
Nächste Haltestelle: Katharinenspital. Nur 30 m von der Praxis entfernt.

Mit der Bahn:
Vom Bahnhof Forchheim nur 10 Gehminuten Richtung Zentrum.
(entlang der Eisenbahnstraße, diese mündet in die Wiesentstraße)

Mit dem Auto:
Von der Autobahnausfahrt Forchheim-Nord:
Immer auf der Bamberger Straße bleiben, diese führt direkt auf die Wiesentstraße zu.

Von der Autobahnausfahrt Forchheim-Süd:
Geradeaus auf der Willy-Brandt-Allee/ Theodor-Heuss-Allee bis Höhe Bahnhof. Hier links abbiegen in die Eisenbahnstraße, dann der Klosterstraße folgen; beim Paradeplatz an der Ampel rechts, nach 200 m erneut rechts in die Wiesentstraße einbiegen.
Stacks Image 6833_18
Sprechzeiten:

Termine sind nur nach vorheriger Vereinbarung möglich. Telefonisch erreichen Sie uns zu folgenden Zeiten:

Vormittags:

MO - FR:
8:00 - 11:00

Nachmittags:

MO, DI, DO: 14:00 - 17:30


© 2024 Dr. med. Cecilia Bonhag Impressum Datenschutz